Pressekontakt: epr - elsaesser public relations

Maximilianstraße 50 | 86150 Augsburg | www.epr-online.de

Cornelie Elsässer   Tel: +49 821 4508 7910   ce@epr-online.de
Frauke Schütz   Tel: +49 821 4508 7916   fs@epr-online.de

Pressemitteilungen

Nächste Station Allianz Arena München: Technologiepartner tde, Fluke Networks, TSO auf deutschlandweiter Roadshow -  Netzwerkexperten Prysmian (Draka) und apraNET neu mit an Bord

tde auf Auswärtsspiel: (R)evolution der Netze-Roadshow in Münchner Allianz Arena

Dortmund, 08. September 2014. München ist die nächste Station der (R)evolution der Netze-Roadshow der tde - trans data elektronik und ihrer Technologiepartner: Gemeinsam mit Fluke Networks, Tele Südost Netze (TSO) sowie den neu hinzugewonnen Netzwerkexperten  Prysmian (Draka) und apraNET informieren die Spezialisten am 15. Oktober in Fachvorträgen und praktischen Workshops über aktuelle Branchenthemen und Trends, speziell zur Migration auf 10/40/100 GbE über LWL. Der direkte Austausch mit anderen Anwendern und eine exklusive Führung durch die Allianz-Arena runden die Veranstaltung ab. Interessierte können sich ab sofort unter www.tde.de/anmeldung kostenfrei registrieren. Der nächste Roadshow-Stopp ist Berlin, Termin und Ort gibt die tde auf ihrer Homepage bekannt.

Weiterlesen …

tde – trans data elektronik als Aussteller beim LANline Tech Forum Düsseldorf-Neuss am 2. und 3. September 2014

tde – trans data elektronik als Aussteller beim LANline Tech Forum Düsseldorf-Neuss am 2. und 3. September 2014

Dortmund, 25. August 2014. Die tde – trans data elektronik GmbH ist auch in diesem Jahr Sponsor und Aussteller des LANline Tech Forums in Düsseldorf-Neuss. Am 2. und 3. September 2014 präsentiert der Netzwerkexperte erstmals sein tML-X-System. Es handelt sich hierbei um ein neues LWL-Modul, das als erstes Produkt am Markt eine extrem einfache Migration zu höheren Übertragungsraten wie 40 und 100 GbE ermöglicht - und das mit einheitlich belegten Modulen und Patchkabeln auf beiden Seiten. Darüber hinaus zeigt die tde neben den modularen Verkabelungsplattformen tML und tSML das patentierte tPM-Patchkabel-Management-System für die geordnete und flexible Führung der LWL- und TP-Patchkabel im Netzwerkverteiler. Als Technologieführer in der Mehrfasertechnik referiert die tde zudem über die MPO/MTP-Anschlusstechnik im Zusammenhang mit der neuen tML X Innovation.

Weiterlesen …

Erfolgreiche Auftaktveranstaltung in Dortmund: tde – trans data elektronik GmbH und Partner mit weiteren Roadshows in München und Berlin

Erfolgreiche Auftaktveranstaltung in Dortmund: tde – trans data elektronik GmbH und Partner mit weiteren Roadshows in München und Berlin

Dortmund, 20. August 2014. Einen sehr positiven Roadshow-Auftakt konnte die tde - trans data elektronik mit ihren Technologiepartnern Fluke Networks und Tele Südost Netze (TSO) in Dortmund verzeichnen: Mehr als 30 Teilnehmer aus Medizin, Forschungseinrichtungen, kommunaler Verwaltung und international tätigen Unternehmen waren der Einladung der Netzwerkspezialisten zum Thema „10/40/100 GbE: (R)Evolution der Netze“ gefolgt. In Fachvorträgen und einem praktischen Workshop informierten sie sich zu aktuellen Branchenthemen. Weitere geplante Roadshows sind in München am 15. Oktober 2014 in der Allianz Arena und in Berlin - Termin und Ort werden noch bekannt gegeben.

Weiterlesen …

tde bietet ab sofort benutzerfreundliches Online-Tool zur Konfiguration von Glasfaserkabeln

tde bietet ab sofort benutzerfreundliches Online-Tool zur Konfiguration von Glasfaserkabeln

Dortmund, 11. August 2014. Mit dem neuen LWL-Konfigurator stellt die tde – trans data elektronik GmbH Kunden und Interessenten ab sofort ein webbasiertes Online-Tool für die gezielte fehlerlose Konfigurations-Anfrage von Glasfaserkabeln zur Verfügung. In drei Schritten lassen sich über das praktische und leicht bedienbare Programm nahezu alle kundenspezifischen Varianten an Patch- und Trunkkabel-Konfigurationen in zwei Qualitätsstufen schnell und einfach erstellen. Im Vergleich zum Wettbewerb deckt der Konfigurator aus dem Hause tde zudem die Mehrfasertechnik MPO/MTP ab. Die integrierte Plausibilitätsprüfung garantiert umsetzbare Konfigurationen. Die fertig konfigurierten LWL-Applikationen sendet der Konfigurator direkt als Anfrage an den Vertriebsinnendienst der tde. Dieser Prozess vermeidet aufwändige Rückfragen und Anfragen lassen sich effizienter bearbeiten. Der in Umfang, Abwicklung und Service derzeit am Markt einzigartige LWL-Konfigurator steht ab sofort unter www.tde.de/konfigurator zur Verfügung.

Weiterlesen …

tde - trans data elektronik auf dem LANline Tech Forum: Live-Demo beweist extrem niedrige Dämpfungen von tde MPO- und LC-Steckverbindern

tde - trans data elektronik auf dem LANline Tech Forum: Live-Demo beweist extrem niedrige Dämpfungen von tde MPO- und LC-Steckverbindern

Dortmund, 07. Juli 2014. MPO- und LC-Steckverbinder der tde – trans data elektronik GmbH besitzen extrem niedrige Dämpfungen und genügen damit nachweislich den geforderten Dämpfungsbudgets: Davon können sich Besucher des nächsten LANline Tech Forum bei einer Live-Demo selbst überzeugen. Als Premium-Sponsor und Aussteller zeigt der Netzwerkexperte in einem Video auch die Fertigung einer HighSpeed LWL-Applikation an seiner speziell dafür ausgestatteten deutschen Produktionsstätte. Als Produkt-Highlight stellt die tde ihr neues patentiertes Patchkabel-Management-System für die geordnete und flexible Führung der LWL-und TP-Patchkabel im Netzwerkverteiler vor. Ein Vortrag über wichtige technische Spezifikationen der MPO-Anschlusstechnik rundet den Auftritt des Technologieführers in der Mehrfasertechnologie ab. Das LANline Tech Forum findet am 23. und 24. Juli in Stuttgart-Fellbach statt.

Weiterlesen …

Äußerst robust und hochkompakt: LWL-Mehrfaserstecker nach IP68 von tde für den Innen- und Außeneinsatz

Äußerst robust und hochkompakt: LWL-Mehrfaserstecker nach IP68 von tde für den Innen- und Außeneinsatz

Dortmund, 17. Juni 2014. Die tde - trans data elektronik GmbH erweitert ihr Portfolio um wetterfeste IP-MPO-Steckverbinder: Die robusten LWL-Mehrfaserstecker erfüllen die Schutzart IP68, sind temperaturbeständig und selbst gegenüber chemischen Substanzen widerstandsfähig. Mit ihrer sehr kompakten Bauform bei gleichzeitig höchster Packungsdichte lassen sich die IP-MPO-Steckverbinder für anspruchsvolle In- und Outdoor-Anwendungen in FTTA-Installationen, in der Industrie und bei mobilen Anwendungen etwa im Broadcastbereich oder Verteidigungssektor nutzen.

Weiterlesen …

Roadshow von tde, Fluke Networks und TSO zu 10/40/100GbE mit MPO sowie Messtechnik und Normierung

Roadshow von tde, Fluke Networks und TSO zu 10/40/100GbE mit MPO sowie Messtechnik und Normierung

Dortmund, 12. Mai 2014. Erstmals lädt tde – trans data elektronik gemeinsam mit den Technologiepartnern Fluke Networks und Tele Südost Netze (TSO) zu einer Roadshow ein: Unter dem Motto „10/40/100 GbE: (R)Evolution der Netze“ informieren die Netzwerkexperten in Fachvorträgen und in einem anschließenden Workshop zu MPO/MTP-Mehrfasertechnik für die High Speed-Übertragung, norm-konforme Messungen nach Encircled Flux, Messtechnik und zu möglichen Gefahren durch verunreinigte LWL-Steckverbinder. Ein praktischer Workshop zur MPO/MTP-Messtechnik und die Möglichkeit zum direkten Austausch mit anderen Anwendern vor Ort runden die Veranstaltung ab. Als besonderes Highlight laden die Veranstalter ihre Gäste abschließend zu einer BVB-Tour durch das Signal Iduna Park Stadion. Das erste Seminar findet am 24. Juni in der Aida Lounge des Dortmunder Fußballstadions statt, weitere Termine gibt tde auf ihrer Homepage bekannt. Interessierte können sich ab sofort kostenfrei anmelden unter: www.tde.de/anmeldung.

Weiterlesen …

tde – trans data elektronik präsentiert dreiteiliges Patchkabel-Management-System mit integrierter Zugentlastung

tde – trans data elektronik präsentiert dreiteiliges Patchkabel-Management-System mit integrierter Zugentlastung

Dortmund, 10. April 2014. Mit dem patentierten tPM bietet die tde - trans data elektronik ab sofort ein Patchkabel-Management-System für die geordnete und flexible Führung der LWL- und TP-Patchkabel im Netzwerkverteiler: Das dreiteilige System besteht aus einer 19 Zoll-Trägerplatte auf einer Höheneinheit, Kabelführungshalter sowie Schaumstoffeinlagen und schützt die Patchkabel dank integrierter Zugentlastung vor mechanischer Beanspruchung. In Verbindung mit den tde-eigenen Plattformen tML und tSML schafft das tPM sauber strukturierte und energieeffiziente Verkabelungen mit hohen Packungsdichten auf kompaktem Raum.

Weiterlesen …

tde – trans data elektronik bietet die passenden LWL-Anschlusskabel für 40/100 Gigabit Ethernet

tde – trans data elektronik bietet die passenden LWL-Anschlusskabel für 40/100 Gigabit Ethernet

Dortmund, 18. März 2014. Speziell für die Migration auf 40 und 100 Gigabit Ethernet erweitert die tde - trans data elektronik GmbH ihr umfangreiches Sortiment qualitativ hochwertiger MPO-Applikationen: Die Patch-und Trunkkabel besitzen beidseitig 12 oder 24 Faser MPO/MTP-Steckverbinder und es stehen unterschiedliche Fan-Out-Applikationen für die Highspeed-Übertragung in Bestandsverkabelungen zur Verfügung. Als Technologieführer in der Mehrfasertechnologie berät die tde ihre Kunden umfassend zu Konfiguration, Längenermittlung oder Belegung von Verkabelungslösungen und erstellt maßgeschneiderte Applikationen. tde hat für alle namhaften Equipment-Hersteller die passenden LWL-Anschlusskabel im Portfolio. Die tde-eigenen Plattformen tML und tSML bieten bereits standardmäßig eine Migrationsoption für 40/100GbE über Glasfaser.

Weiterlesen …

Hochperformante E2000 APC-Applikationen von tde - trans data elektronik mit nur 0,1 dB Einfügedämpfung

Hochperformante E2000 APC-Applikationen von tde - trans data elektronik mit nur 0,1 dB Einfügedämpfung

Dortmund, 14. Februar 2014. Die tde – trans data elektronik GmbH bietet ab sofort hochperformante E2000 (LSH) Klasse A-Applikationen mit einer Premium-Ferrule aus Zirkonia-Keramik und minimierter Einfügedämpfung an. Die überdurch-schnittlich hohe Performance mit nur 0,1 dB Einfüge- und mehr als 80 dB Rückflussdämpfung gelingt dem Technologieführer in der Mehrfasertechnologie dank besonders engtolerierter Komponenten und einem optimierten tde-eigenen Produktionsprozess. Der kompakte und mechanisch stabile Stecker von R&M entspricht höchsten internationalen Normen und eignet sich für Hochverfügbarkeitsanwendungen in der Telekommunikation, Industrie, Sensorik, Medizin- und Messtechnik sowie in Datacentern und für CATV- und LAN-Netze.

Weiterlesen …