Welche Punkte enthält der Code of Conduct?

1. Als Verhaltenscodex für energieeffiziente Rechenzentren umfasst der Code of Conduct Richtlinien für Planer von Rechenzentren, Rechenzentrumsbetreiber und Rechenzentrumsbesitzer, die so genannten Participants.

2. Um den Energieverbrauch in Rechenzentren kontinuierlich zu senken, stellt der Code of Conduct auch für Hersteller aktiver oder passiver Rechenzentrumskomponenten, Beratungshäuser oder Verbände, die als Endorsers bezeichnet werden, grundlegende Richtlinien auf.

3. Außerdem beinhaltet der Code of Conduct einen Katalog so genannter „Best Practice“ Lösungen, also Paradebeispiele, die besonders gelungene Lösungen und Verfahren beschreiben und den beteiligten Unternehmen als Anregung für den energieeffizienten Betrieb ihres Rechenzentrums dienen sollen. Download unter:

The Best Practice Guidelines, version 8.1.0 (.pdf) Englisch

Welche Richtlinien gelten für Rechenzentrumsbetreiber?

Participants verpflichten sich zu einer monatlichen Erfassung des Energieverbrauches des gesamten Rechenzentrums, der Haupt-IT-Komponenten insbesondere des Kühlsystemes, sowie verschiedener Temperaturdaten und zur Bewertung dieser Informationen anhand der DCiE-Kennzahl (Data Center Infrastructure Efficiency). Die vollständige Richtlinien finden Sie zum Download unter:

Participants guidelines version 3.0 (.pdf) Englisch

Welche Richtlinien gelten für Hersteller von Rechenzentrums-Equipment?

Hersteller von Rechenzentrums-Ausstattung, Berater oder Industrieverbände müssen belegen, dass sie innerhalb ihres Kompetenzfeldes für den energieeffizienten Betrieb von Rechenzentren eintreten. Konkret bedeutet das die Entwicklung von RZ-Komponenten oder Lösungen, mit deren Hilfe Rechenzentren einen energieeffizienten Betrieb realisieren können. Die kompletten Richtlinien finden Sie zum Download unter: 

Endorsers guidelines version 3.1.0 (.pdf) Englisch

Welche sonstigen Verpflichtungen beinhaltet der Code of Conduct?

Alle Beteiligten erklären sich bereit, durch eigenes Engagement den Bekanntheitsgrad des Kodex zu steigern.

Welche Unternehmen beteiligen sich als Participants am Code of Conduct?

Eine Liste aller Participants finden Sie unter folgendem Link: Participants

Welche Unternehmen beteiligen sich als Endorsers am Code of Conduct?

Eine Liste aller Endorsers finden Sie unter folgendem Link: Endorsers


Fatal error: Uncaught exception Exception with message Query error: Duplicate entry 'b72d2a2b604dd453a8eb73dc8aa8bd30-54' for key 'checksum_pid' (UPDATE tl_search SET tstamp=1506313781, url='http://www.tde.de/de/code-of-conduct-faqs.html', title='Code of Conduct FAQ´s', protected='', filesize='23.92', groups=0, pid='54', language='de', text='Code of Conduct FAQ´s FAQ’s – Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Code of Conduct für Energieeffizienz in Rechenzentren. Menü Menü Code of conduct FAQ’s Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Code of Conduct für Energieeffizienz in Rechenzentren. Welche Punkte enthält der Code of Conduct? 1. Als Verhaltenscodex für energieeffiziente Rechenzentren umfasst der Code of Conduct Richtlinien für Planer von Rechenzentren, Rechenzentrumsbetreiber und Rechenzentrumsbesitzer, die so genannten Participants. 2. Um den Energieverbrauch in Rechenzentren kontinuierlich zu senken, stellt der Code of Conduct auch für Hersteller aktiver oder passiver Rechenzentrumskomponenten, Beratungshäuser oder Verbände, die als Endorsers bezeichnet werden, grundlegende Richtlinien auf. 3. Außerdem beinhaltet der Code of Conduct einen Katalog so genannter „Best Practice“ Lösungen, also Paradebeispiele, die besonders gelungene Lösungen und Verfahren beschreiben und den beteiligten Unternehmen als Anregung für den energieeffizienten Betrieb ihres Rechenzentrums dienen sollen. Download unter: The Best Practice Guidelines, version 8.1.0 (.pdf) Englisch Welche Richtlinien gelten für Rechenzentrumsbetreiber? Participants verpflichten sich zu einer monatlichen Erfassung des Energieverbrauches des gesamten Rechenzentrums, der Haupt-IT-Komponenten insbesondere des Kühlsystemes, sowie verschiedener Temperaturdaten und zur Bewertung dieser Informationen anhand der DCiE-Kennzahl (Data Center Infrastructure Efficiency). Die vollständige Richtlinien finden Sie zum Download unter: Participants guidelines version 3.0 (.pdf) Englisch Welche Richtlinien gelten für Hersteller von Rechenzentrums-Equipment? Hersteller von Rechenzentrums-Ausstattung, Berater oder Industrieverbände müssen belegen, dass sie innerhalb ihres Kompetenzfeldes für den energieeffizienten Betrieb von Rechenzentren eintreten. Konkret bedeutet das die Entwicklung von RZ-Komponenten oder Lösungen, mit deren Hilfe Rechenzentren einen energieeffizienten Betrieb realisieren können. Die kompletten Richtlinien finden Sie zum Download unter: Endorsers guidelines version 3.1.0 (.pdf) Englisch Welche sonstigen Verpflichtungen beinhaltet der Code of Conduct? Alle Beteiligten erklären sich bereit, durch eigenes Engagement den Bekanntheitsgrad des Kodex zu steigern. Welche Unternehmen beteiligen sich als Participants am Code of Conduct? Eine Liste aller Participants finden Sie unter folgendem Link: Participants Welche Unternehmen beteiligen sich als Endorsers am Code of Conduct? Eine Liste aller Endorsers finden Sie unter folgendem Link: Endorsers , suchen', checksum='b72d2a2b604dd453a8eb73dc8aa8bd30' WHERE id='8') thrown in system/modules/core/library/Contao/Database/Statement.php on line 295
#0 system/modules/core/library/Contao/Database/Statement.php(264): Contao\Database\Statement->query()
#1 system/modules/core/library/Contao/Search.php(217): Contao\Database\Statement->execute('8')
#2 system/modules/core/classes/FrontendTemplate.php(330): Contao\Search::indexPage(Array)
#3 system/modules/core/classes/FrontendTemplate.php(124): Contao\FrontendTemplate->addToSearchIndex()
#4 system/modules/core/pages/PageRegular.php(190): Contao\FrontendTemplate->output(true)
#5 system/modules/core/controllers/FrontendIndex.php(285): Contao\PageRegular->generate(Object(Contao\PageModel), true)
#6 index.php(20): Contao\FrontendIndex->run()
#7 {main}